Kontakt

0202/558058

Menü

MKG-Chirurg Wuppertal-Barmen, Schwelm, Dr. Dr. Heuser

Nachsorge

In den ersten zwölf Monaten setzt Dr. Dr. Heuser ein bis zwei Nachsorgetermine zur Implantatkontrolle an. In diesen wird unter anderem mit Röntgenaufnahmen untersucht, ob die Implantate weiterhin korrekt im Kiefer verankert sind. Im so genannten „Periotest“ kann außerdem anhand eines speziellen elektronischen Geräts gemessen werden, ob das Implantat stabil im Kiefer sitzt.

Nachsorge bei Implantaten

Bei implantatgetragenen Prothesen ist darüber hinaus eine Überprüfung des Ober- und Unterkiefers sinnvoll. So lässt sich zum Beispiel erkennen, ob das Prothesenlager mit oralchirurgischen Eingriffen gefestigt werden sollte.

Wir zeigen Ihnen selbstverständlich gerne, wie Sie Ihre tägliche Mundhygiene auf den implantatgetragenen Zahnersatz ausrichten können.